#46: Drei für die Apokalypse

„Geht so das Ende?“, offensichtlich sind Muff Potter da eher von Zweifeln geprägt als The Doors, die postulieren THIS IS THE END und das nicht nur bei FF Coppola, sondern auch titelgebend bei Seth Rogan & Evan Goldberg, Hollywoods lustigsten Kanadiern. Die haben für ihre FREEKS & GEEKS feiern in die Apokalypse Sause eine Menge […] mehr →

#45: Game of Thrones

Ja, ja, bla, bla. Deine Langeweile und ihre Verzweiflung. Dabei hat man es Dir doch versprochen, nicht nur den lieben langen Tag auf Fotzen und Schwänze starren, sondern echte Gefühle. Wahre Liebe, die wahre Lüge, der MacGuffin Deines Lebens, der das Hamsterrade am Laufen hält. Guck mal hier, das reicht ein wenig heran und hat […] mehr →

#44: Lachgas

Aktuellere Produktionen aus dem Bereich der internationalen Comedy Du weißt, das ist nicht okay gewesen. Du bist hingefahren, hast gewartet unter ihrem Fenster, geschaut, wann sie das Licht löscht, wer wie oft an der Tür des 14 Parteien Mietshauses klingelt und das alles über zwei volle Wochen. Dann ist Dein Vorrat an Flimmerfreunde Folgen aufgebraucht […] mehr →

#43: Porno, Popcorn, Kunst – Arthouse im Multiplex

Da wo wir sind, sterben Menschen. Kurzer Gedanke auf der A7, was vom Kleinwagen übrig geblieben ist, Pixar Sonnenschützer für die Kids, dahinter drei Rettungswagen, ein Hubschrauber, viel Polizei und 12km Stau wegen Vollsperrung. Der Blick auf die Gegenfahrbahn und Erinnerung an das letzte Stau Stehen, nämlich Podcast gehört. Weiss man ja auch nie was […] mehr →

#42: The kids aren’t alright – Geschlachtete Jugend

Dein wundes Herz, zerborsten in 1000 Stücke, der Notruf bereits abgesetzt. Alle Freunde gerade mit allem busy, nur nicht mit Dir. Für alle Deine originären Ideen, nur müde Kopien einer Absage. Niemand bei der Bang with Friends App angebissen und der Schlafplatz in der Talsohle bereits eingerichtet. Rettung naht, die Flimmerfreunde. Banger Bernd und Knaller […] mehr →

#41: Django Unchained & The Last Stand

Parker Willy macht einen Haken auf dem Clipboard, der letzte Laster im Depot, die Arbeit des Tages getan. Erleichtert legt der Ü50 Vorarbeiter seine Utensilien beiseite, gleich ist Feierabend und Feierabend heißt Parker-Time, heißt Ursel. Ursel, das ist die Brünette aus dem Büro, eine Treppe hinauf, da wo der Papierkram erledigt wird, der Parker und […] mehr →

#40: A Bittersweet Life – Filme aus Südkorea

MEMORIES OF MURDER, A BITTERSWEET LIFE, I SAW THE DEVIL, THE MAID, CITY OF VIOLENCE, THE CHASER, THE YELLOW SEA, A DIRTY CARNIVAL und THE MAN FROM NOWHERE. Geil. Ankündigungstext fertig. FLIMMERFREUNDE, die Oi-Black des Podcast-Punkrock hauen noch einen raus, 1,2,3,4…9 Filme in 70 Minuten. mehr →

#39: Jack Reacher

Jack Russell, das ist der sympathische kleine Kläffer, der die ganze Zeit buddelt, als gelte es den Boden der Republik schnellstmöglich zu verlassen, quasi ein sympathisches „fick Dich“ auf vier Beinen an Deutschland. JACK REACHER, das ist Tom Cruise, mindestens im Film und damit fangen die Probleme dann auch schon an. mehr →