Flimmerfreunde Spendenaktion

Lieber Podcastfreund,

vielen Dank, dass du die Flimmerfreunde Spendenseite angeklickt hast. Wenn du möchtest und dir der Flimmerfreunde Podcast am Herzen liegt, dann bitten wir dich um eine kleine, völlig freiwillige Spende. Insgesamt betreuen 8 Menschen diesen Podcast, sie verwalten und aktualisieren ihn, sorgen für technische Unterstützung, kümmern sich um Rezensionsexemplare, organisieren und recherchieren Themengebiete und und und … das verursacht leider einige Kosten, deshalb müssen wir versuchen uns zu finanzieren.

Unterstützt und treuhänderisch verwaltet wird das ganze Projekt dabei von der Medienagentur Novagraphix, die zusammen mit Bernd, Ben und Kay alles plant und durchführt. Grundsätzlich möchten wir natürlich das unser Podcast kostenlos bleibt, daher finden wir das die freiwillige Spendenmöglichkeit eine gute Idee ist.

Egal wie viel du spenden möchtest, wir freuen uns über jeden Betrag. Gerne geben wir aber eine Empfehlung: eine Jahresspende von 12 Euro hilft uns sehr viel weiter. Klickt dazu einfach auf den folgenden PayPal Spendenbutton. Wichtig! Wir stellen keine Spendenquittungen aus!


 

Direktspende?

Es gab auch von Euch die Nachfrage, ob es nicht möglich wäre Spenden direkt auf ein Konto einzuzahlen, da natürlich nicht jeder unbedingt einen PayPal Account einrichten möchte. Also haben wir für die Flimmerfreunde ein Konto eingerichtet. Wer also lieber direkt eine Spende auf dieses Konto überweisen möchte, der kann dies hier tun:

Empfänger: Flimmerfreunde / Novagraphix
Konto-Nr.: 14742613
BLZ: 216 617 19
IBAN: IBAN DE75216617190014742613
VR-Bank Schleswig-Flensburg

Bitte als Text bei der Überweisung angeben: Flimmerfreunde Direktspende

An dieser Stelle nochmal einen ganz ganz herlichen Dank an alle Spender und Spenderinnen die an uns glauben und uns unterstützt haben!

19 thoughts on “Flimmerfreunde Spendenaktion

  1. El Brosiatschi says:

    Hallo,
    ich wünsche Euch ein frohes und gesundes neues Jahr 2015!
    Euer Podcast ist sehr unterhaltsam. Danke für die zahlreichen Filmtipps.
    Wann gibt es denn wieder neue Folgen?
    Grüße aus Magdeburg, ElB.

  2. Ich auch! Ich auch! – bin für einen Flattr-Button. Meiner Erfahrung nach ist die Schwelle damit nicht so hoch. Do it! :)

  3. Auch ich wär für nen Flattr-Button. Würde Euch regelmäßig für Eure Folgen Flattrn.
    Grüße aus Rostock in meine Heimatstadt!

  4. Michael Burij says:

    Habe mich bei Flattr angemeldet, Geld überwiesen, ihr seid dran.

  5. jaja flattr!!!

  6. ich meld mich erst bei flattr an, wenn ihr auch dabei seid!!

  7. Vielleicht solltet ihr auch Flattr anbieten.

  8. dana schneider says:

    @christina: wollt ich auch gerade vorschlagen, also ich wär dabei :-)

  9. Christina says:

    Keine Ahnung was draus wird, aber vielleicht ist das was für euch und euer Zielpublikum? http://flattr.com/

  10. Hallo Bernhard,

    erstmal lieben Dank für deine Spende! Komisch ist, dass wir garkeine BIC angegeben haben. Wahrscheinlich kam der Fehler daher zustande. Wir haben aber in jedem Fall jetzt bei der Spendenaktion die IBAN hinterlegt.

    Beste Grüße
    aus dem hohen Norden
    ulli

  11. wollte gerade aus österreich aufs spendenkonto einzahlen, die kombination konto-nummer und angegebene BIC funktioniert nicht. könntet ihr neben der kontonummer auch eine IBAN angeben?

    mfg

  12. Ein Herz für Spender says:

    So liebe Flimmerfreunde,
    das mit dem Spenden über Paypal ist ja allgemein verständlich, aber die Krux liegt wie immer im Detail. Hiermit fordere ich im Namen aller williger, doch zeitbegrenzter Spender, welche auch wenig Lust haben, sich durch mehrere Klicks und Texte zu wurschteln und sich dann noch in neue Bezahlungs-Systeme einzuarbeiten:

    1. einen Paypal-Button direkt auf der Startseite, was natürlich äußerst raffgierig wirken könnte, wenn ihr nicht

    2. uns gleichzeitig noch ein kleines Filmchen drehen würdet – frei nach dem Motto „Flimmerfreunden über Paypal spenden für Dummies“. Dabei bitte sowohl den kritischen Anwender kompetent in die Paypal-Sache einführen als auch dem kritischen Spender die Notwendigkeit einer freundlichen Zuweisung eindeutig vor Augen führen: Zeigt uns welche Champagner-Sorten ohne Spende für euch einfach nicht mehr drin sind …!

    3. Ich weiß nicht, was die anderen Spender davon halten, aber wär vielleicht ganz passend, wenn ihr als kleines Dankeschön nach Zufallsprinzip ein paar launige Sprüche für eine erfolgte Spende-Paypal bereitstellen könntet – jedoch im Rahmen einer Funktion, die der bescheidene Spender auch ausstellen kann.

    Macht weiter und MfG!

  13. Hi Leute,

    alles klar, hab gespendet. Vielen Vielen Dank für all‘ die tollen Stunden und Momente die ihr mir in den vergangen Jahren beschert habt. Ich bin ein Hörer der ersten Stunde und finde euren Podcast einfach nur den genial. Für mich der Beste Filmepodcast weit und breit.

    Grüße vom Micha

  14. Christian L. says:

    Ich werde spenden, zweifellos. Allerdings spendete ich mehr, wenn ich genaue Zahlen wüsste – wieviel Geld braucht ihr, wieviel bekommt ihr aus anderen Quellen, wieviel wurde bereits gespendet?

  15. Freu mich euch in neuem Gewand weiter hören zu dürfen.
    Würde euch gerne etwas spenden, möchte mir aber keinen Paypal Account zulegen. Ich denke das es anderen auch so geht. Wie wäre es mit nem Spendenkonto?

  16. kann den admin bestätigen. der spendenbutton funktioniert. und die empfehlung ist absolut im rahmen (und nebenbei eine erleichterung bei der wahl der spende)

  17. ok, sorry Leute, der Spendenbutton funktioniert jetzt

  18. Christian L. says:

    Der „Spenden“-Button führt nirgendwo hin. Aktualisieren, bitte.

  19. Der PayPal Spendenbutton funktioniert noch nicht!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>