#28: Ahoi Piraten!

 

Ahoj. Vodka-Ahoj. Die Flimmerfreunde mögen nicht mit Trinkspielen für Eure nächste Party aushelfen, sind sich aber vergleichsweise sicher, echte Piraten trinken Rum. Eben darum zählen am Ende des Tages nur zwei Fragen, sind alle Beteiligten nackt, sitzt die Regierung noch im Sattel und der unbeirrbare Glaube an den Kausalzusammenhang zwischen beiden Angelegenheiten.

Jungfräuliche Jäger vor der Küste Afrikas setzen derweil freie Handelswege durch wie die FDP Lobbyinteressen und im grossen Strom des Lebens, läßt sich das tägliche Rinnsal nicht selten verkurzweilen, durch eine romantisierte Version jener, die da Jäger und gejagte zugleich sind. Deswegen, flussaufwärts, zu den Quellen, Bernd, Ben und Kay über Wellen und was davon übrig blieb, eine kurze, scheinbar willkürliche Geschichte des Piratenfilms. Und ja, Ihr braucht THE BLACK PIRATE in Technicolor, braucht, braucht, braucht. Enter the Drachenboot.

Filme:
THE SEA HAWK (1924)

THE BLACK PIRATE (1926)

CAPTAIN BLOOD (1935)
Hier kaufen.

THE SEA HAWK (1940)
Hier kaufen.

THE CRIMSON PIRATE (1952)
Hier kaufen.

PIRATES (1986)
Hier kaufen.

CUTTHROAT ISLAND (1995)
Hier kaufen.

PIRATES OF THE CARIBBEAN (2003)
Hier kaufen.

PIRATES OF THE CARIBBEAN 2 (2006)
Hier kaufen.

PIRATES OF THE CARIBBEAN 3 (2007)
Hier kaufen.

PIRATES OF THE CARIBBEAN 4 (2011)
Hier kaufen.

Podcast Download:
028_Piraten.mp3

Flattr this!

10 thoughts on “#28: Ahoi Piraten!

  1. Einfach die besten, nettesten, Halt gebenden(!) Cineasten, die ich kenne. Ich wünschte, ich hätte nur die Hälfte Eures Filmwissens. Und dabei seid Ihr wirklich sympathisch, keine Arroganz, aber viel Filmliebe spürbar. Ich empfehle Euch jetzt über meinen Popel-Blog. Und scheiße, ich kaufe Euer T-Shirt. Beste Grüße in die schöne Hafenstadt, (in die ich bald ziehe! Juchu!).

  2. Beste Folge seit langem! Vielen Dank dafür!

  3. Tatsächlich ein feiner Podcast. Viel cineastische Leidenschaft, eine historische und technologische Aufarbeitung – großes Lob dabei an Kay. Man merkt den Unterschied zwischen verinnerlichtem Wissen und dem oft (zu recht) gescholtenen angelesenen Halbinformationen aus Empire und Variety. Ihr mach Lust auf Piratenfilme, bringt en passant den Hörern noch etwas bei und langweilt nicht. So entert ihr Hörerschiffe und segelt neuen Horizonten entgegen. Arrrr!

  4. Hallo, ich bin über Flattr zu euch gestoßen und würde zu allererst gerne euren Podcast abonnieren (nicht über iTunes!). Leider ist der Blog-Feed nicht kompatibel mit meinem Podcast-Client (Banshee). Wäre toll wenn ihr einen Audio-Only-Feed noch mit einbinden könntet!

  5. Die Sache mit dem Warner Archive klang absolut faszinierend und hab der Seite deswegen auch gleich einen Besuch abgestattet… nur leider versenden und verkaufen sie ihren ganzen Kram nur innerhalb der USA. Oder gibt es da doch irgendeine Bestellmöglichkeit die ich aus Übersehungsgründen einfach nur nicht finden kann?

  6. Danke Bernd für den Filmtipp!! Drive Angry ist ein verdammt guter Film!

  7. […] Im ersten Ohr: Sneakpod #186 – Der Mandant Im zweiten Ohr: Flimmerfreunde #28: Ahoi Piraten! […]

  8. Da seid ihr ja wieder! Vielen Dank für den tollen Podcast, allerdings finde ich Die Piratenbraut absolut furchtbar und Fluch der Karibik 4 recht mies…

  9. Klasse Podcast! Vielen Dank dafür an euch!