#19: Serien mit W – West Wing

 
„Ey, mach mir den Gorilla.“ Ein Klassiker der zwischenmenschlichen Annährung, kaum noch wegzudenken aus den Clubs und Bars Deiner Stadt. Dabei weiß niemand so gut was sich dahinter verbirgt wie Charlie Sheen: Nutte im Bad, Nase voller Koks, den Fernseher aus dem Fenster und das Herz am rechten Fleck. Unser Charlie.
Derweil Papa: POTUS. THE WEST WING, besser als Obama, weniger Sex als Clinton. Bernd, Ben und Kay über das beste Drama seit 1895 und warum Ihr daran nicht vorbeikommt. Die Flimmerfreunde packen ihren Koffer und nehmen mit THE WEST WING. Die Flimmerfreunde packen ihren Koffer und nehmen mit THE WEST WING, komplett und Dich.

Podcast Download:
019_serien_w.mp3

Flattr this!

Tagged with 

10 thoughts on “#19: Serien mit W – West Wing

  1. […] #19: Serien mit W – West Wing | Flimmerfreunde […]

  2. rob lowe ist glaub ich jetzt bei parks and recs ein regular.

    http://www.huffingtonpost.com/2011/01/07/parks-recreation-season-3_n_805985.html

  3. nullnullschmidt says:

    Wow, endlich mal wieder ein thematisches Highlight. Und dann wird die Geduld aber so was von strapaziert. Mann, kann der nicht endlich seinen Namen sagen. Und bitte den/die Huster ab zum Arzt. Dann die Sorge, dass das wieder so ein typischer Ohrensessel-Serienpodcast wird. Abgesehen von dem DingBeal/GilmoreGirls-Teil meist unbefriedigend.
    Nun aber TWW und das habt ihr wirklich toll gemacht.

    Und danke für das Jahr. Viel Glück für’s nächste.

  4. Wenn ihr The West Wing mögt, habt ihr doch bestimmt auch Yes, Minister und Yes, Prime Minister gesehen.

  5. Yo,
    ich kann mich den Vortextern nur anschließen, das war ein wirklich smoother Podcast zu einer mir unbekannten Serie. Besonders schätze ich eure Fähigkeit abzuschweifen, um zb. B. die FDP zu disrespecten oder white trash wie die Lohan zu thematisieren.
    Umso mehr freue ich mich auf euren THE WIRE Podcast.

    Bleibt golden, Begeboys.

    Word

    PS: Yeah, postet ‚mal eure Adresse in sichtbarer Form hier, damit ihr von den Einsendungen eurer droogs profitieren könnt.

  6. Der informativste und unterhaltsamste podcast seit Wochen, wie ich finde, danke dafür. Ihr wart das Zünglein an jener Waage, die die lang hinausgeschobene Entscheidung für oder wider „The West Wing“ vermaß.

    Allerdings: Nachdem ihr in diesem cast ausdrücklich darauf hingewiesen habt, dass euch Kommentare durchaus freuen würden, möchte ich meinem leisen Ärger nun doch Ausdruck verleihen: In einem Kommentar zur letzten Ausgabe habe ich ein paar Anregungen gegeben und nach einer Adresse für Einsendungen gebeten, da ich nicht mehr den cast erinnere, in dem diese Erwähnung fand. Sollten Sendungen nicht mehr erwünscht sein, weist darauf hin, aber eine konkrete Frage, in gutem Willen gestellt, einfach zu ignorieren spricht nicht dafür, dass ihr Kommentatoren ernst nehmt.
    Sich bei einer Wortmeldung damit als einer von 50000 Stimmlosen behandelt zu fühlen, die nur für die nächsten 25000 sorgen sollen ist unangenehm.

  7. Was für ein Weihnachtsgeschenk 🙂

    Ein Podcast zu meiner Lieblingsserie. Sehr schön!

    Für mich ist die 5. Staffel auch die schlechteste der Serie, wobei schlecht hier wirklich relativ ist und sie mich dennoch ausgezeichnet unterhalten hat.

    Für alle Interessierten: Die komplette Serie gibt es in UK für 40 Pfund. Da sollte man zuschlagen ohne zu zögern!

  8. Klasse Podcast! Gerne mehr davon 😉
    Fröhliche Weihnachten und ein schönes Fest an euch Drei!

  9. Klasse Pocast zu einer mir unbekannten Serie… Generell mag ich eure Serienpodcast nicht so, da ich selbst kein Fernsehen schaue, aber schön, dass jetzt wenigstens wieder hüfiger podcasts kommen. Weiter so!