#0: Tim Burton Komplett

 

Unser 1. Podcast ist eigentlich garnicht unser 1. Podcast sondern unser Einstiegscast – ein Hybrid aus Ohrensessel und Flimmerfreunde. Diese Woche sprechen Bernd, Ben und Kay über den wunderbaren Tim Burton und seine Filme. Ganz großes Thema ist natürlich der aktuell in den Kinos laufende  Alice im Wunderland 3D und natürlich Klassiker wie: Charlie und die Schokoladenfabrik, Sweeney Todd oder Planet der Affen!

Podcast Download:
podcast0_tim_burton.mp3

1985: Pee-Wee’s irre Abenteuer (Pee-wee’s Big Adventure)
1988: Beetlejuice (Beetlejuice) (dt. Verweistitel: Lottergeist Beetlejuice)
1989: Batman
1990: Edward mit den Scherenhänden (Edward Scissorhands)
1992: Batmans Rückkehr (Batman Returns)
1994: Ed Wood
1996: Mars Attacks!
1999: Sleepy Hollow
2001: Planet der Affen (Planet of the Apes)
2003: Big Fish
2005: Charlie und die Schokoladenfabrik (Charlie and the Chocolate Factory)
2005: Corpse Bride – Hochzeit mit einer Leiche
2007: Sweeney Todd – Der teuflische Barbier aus der Fleet Street (Sweeney Todd: The Demon Barber of Fleet Street)
2010: Alice im Wunderland

Flattr this!

Tagged with 

19 thoughts on “#0: Tim Burton Komplett

  1. Der Jabberwocky geht auf Carroll zurück; im Deutschen nicht so bekannt als und evt. auch wegen Zipferlake, Brabbelback und Jammerwoch. *g*

  2. Und MARS ATTACKS? Nichts?

  3. LOL …. großartig

  4. Kai- wie immer Spitze!! Danke Dir und weiter so!

  5. Vielen Dank! 🙂

  6. Wir haben jetzt zusätzlich auf für diesen Podcast einen Downloadlink aktiviert.

  7. Kann man den Podcast hier nicht runterladen?

  8. ich kann den podcast nicht runterladen….stell ich mich blöd an?! Kann ihn online anhören aber nicht runterladen…mmmhh, wo muss ich denn klicken? Ich will itunes nicht installieren und einen podcatcher hab ich auch nicht. geht das nicht einfach irgendwie so….draufklicken, speichern unter und gut?

    danke und entschuldigung, falls ich tomaten auf den augen habe 😉

  9. Sorry, mal Off-Topic: Leider gibt es das Internet nicht her: Kay Otto – hast Du das neue Turbostaat-Video zu verantworten? Sieht optisch sehr nach deiner Handschrift aus.. Leider steht nirgendwo dabei, wer da Regie geführt hat.

  10. Oh man, der neue Name ist ja mal echt der letzte Mist, aber bei so einem großartigen Podcast muss man das wohl in Kauf nehmen 😉

    Um zum Podcast zu kommen: Ich finde die Aussage, dass Tim Burton seine ‚Charaktere nicht lieb hat‘ wird alleine durch Edward mit den Scherenhänden widerlegt. Der verstörte, gebrochene Charakter Edward hat mich derart berührt, dass man wirklich nicht davon reden kann, dass Burton sich um diesen Aspekt nicht genug kümmern würde.

    Und Johnny Depp als Hutmacher zu verrückt? =O Niemals! =D

    Zu Big Fish: Grausam. Eigentlich bin ich ein großer, riesiger Tim Burton-Fan, aber Big Fish? Zum Kotzen, einfach der letzte Müll.

  11. […] April 2010 · Hinterlasse einen Kommentar Durch den Ohrensessel die Flimmerfreunde bin ich gerade auf diesen interessanten Vergleich zweier Film-Trailer aufmerksam […]

  12. das erste mal das ich mir dachte „grummel kai otto grummel brummel“

    viele filme die kai berühren gehen an mir einfach vorbei, burtons filmeverzaubern mich für tage! und das er seine figuren liebt sieht man doch spätestens bei charlie und die schokoladenfabrik

  13. @Michael:
    Für WordPress-Neulinge:
    Das nennt sich Kommentar-Funktion 😉

  14. Tim Burton ist ein Gott!
    Hoffe, wir kommen noch in den Genuss,
    viele seiner Meisterwerke im Kino bewundern zu dürfen!!
    Ebenfalls von/mit Burton:
    „Vincent“ und „Nightmare Before Christmas“ nicht zu vergessen!!!

  15. Ulli das bin ich: Admin, Moderator, technischer Support, Webseitenbetreuung 😉

  16. Super. Bin begeistert vom neuen Namen, dem neuen Blog und schlicht der Tatsache, dass ihr einen Weg gefunden habt weiter zu machen.

    Verspreche von nun an auch mit echtem Namen und ohne wahllos ausgedachten Heimatort zu posten. es ist ja auch viel leichter ohne Kopfrechnen.

    Eins noch: Wer oder was ist ulli?

    Und zum Abschied ein letztes Mal: OoooOOOHrensessel… *schnief*

  17. michael myers says:

    dass ihr sweeney todd einfach als „scheißfilm“ abstempeltet, halte ich für blanken hohn. köpfen sollte man euch dafür.

    wenn ihr mal einen argento-podcast machen würdet, könnte ich aber darüber hinwegsehen.

  18. jaaaaaaaaaaa, endlich gibtes direkt ein „Gästebuch“ zu den Folgen … ich liebe es…