#41: Django Unchained & The Last Stand

 

Parker Willy macht einen Haken auf dem Clipboard, der letzte Laster im Depot, die Arbeit des Tages getan. Erleichtert legt der Ü50 Vorarbeiter seine Utensilien beiseite, gleich ist Feierabend und Feierabend heißt Parker-Time, heißt Ursel. Ursel, das ist die Brünette aus dem Büro, eine Treppe hinauf, da wo der Papierkram erledigt wird, der Parker und seine 27 Fahrzeuge auf der Strasse hält. Ein Blick hinauf zur Glasfront des Bürokomplex, Ursel rauchend am Fenster, Parker ergreift das Wort: „Feierabend, Baby. Knick-Knack.“ „Periode,“ erwidert Ursel kurz. Schelmisch lächelnd wendet sich Parker dem Verfasser dieser Zeilen zu: „Heute bleibt die Fotze kalt, heute wird anal geknallt.“ Die Ursel, das ist dem Parker seine grösste Freude, das und der FLIMMERFREUNDE Podcast. Ich erblicke den iPod Shuffle an Parker Willys Arbeitsjacke. „Was gibt es denn diese Woche?“ „Western, Spezial, Django und Arnie,“ antwortet Parker sichtlich erfreut. Western mag er. Letztes Jahr ist er mit Ursel bei den Karl-May Spielen gewesen und hinterher im Brauhaus, wo die Ursel dann sauer geworden ist, weil der Parker der Zenzi immer auf die Brüste gestarrt hat. „Ah gell, bin halt keine Muschi, wie Bernd und Kay von den Flimmerfreunden, die Cola und Alster trinken. Ein Parker trinkt Bier und nicht nur eins und dann guckste halt mal, dafür isses ja auch da.“ Das Podcast gewordene Plädoyer für die Homo-Ehe, die FLIMMERFREUNDE, diese Woche beim Oktoberfest im Januar. Arnold, Django, Brauhaus, live und direkt.

Podcast Download:
041_django.mp3

Flattr this!

7 thoughts on “#41: Django Unchained & The Last Stand

  1. Klasse. Habe gerade den Fim gesehen. Freue mich jetzt auf den Podcast!

  2. *schnarch, ja wenn was schief geht, dann aber richtig. So jetzt aber läufts…

  3. unter dem Link ist allerdings nur der letzte Podcast „A Bittersweet Life“ zu finden …

  4. Der Link zur mp3 führt zu einer mp3 mit dem podcast davor (a bittersweet life).

  5. Ahhh, stimmt, wir haben da bei diesem Podcast was umgestellt und prompt den Downloadlink vergessen! Ist jetzt wieder da 🙂

  6. Sehe nur ich den Download-Link nicht?

  7. Hab mich schon im Bett liegend gefreut über die „neue Aufnahme“, dazu noch über ein Film den ich erst vor einer Woche geschaut habe. Aber auf einmal war die Datei über meine I-Produkte nicht aufrufbar (Die MP3 und der HTML5 Player waren nicht da und einen Link gibts auch nicht) Nur über einen Zufall hab ich den Post auf einen Desktop I-PC drüber gesteuert, und stellte fest, dess es doch da zu hören war… Dacher jetzt nischt *meine Weisheit: –“never change a running system“ 😉