Archives for 

Allgemein

#58 Mad Max: Fury Road

59 Millionen Schweine sterben jedes Jahr in deutschen Schlachthöfen, ein Schweinchen namens Babe nicht. CO2 oder Elektroschock und dann der Tod. Düstere Aussichten für das gemeine Schwein. Ein Flop, ein mäßiger Film und dann der kreative Tod oder eben Ferkel und Pinguine. Ersteres wie eine KiKa Version von MAD MAX. George Miller ist zurück und mit ihm sein bekanntester Protagonist. Raus aus der Rente, rein in den Regiestuhl. Für alle die nicht mehr an die kinetische Kraft des Kinos geglaubt haben, alle die die Schnauze voll haben von seelenlosen VFX Spektakeln. mehr →

#57: American Sniper

Neulich hinter den Kulissen einer deutschen Talkshow, nee, jetzt nicht Böhmermann. Firma: „Ey, Schalanzi, jetzt wo der Samstag nicht mehr ist, setzen wir Dir Tante Tilly unter der Woche rein, ok?! Tantes Film „Durchfall im Topf“ haben 100 von 80 Millionen Deutschen gesehen, muss man mal drüber reden.“ Redakteur: „Hat Tante nicht gerade wieder gegen SPD Fotosammler gehetzt und die lasche Justiz, dass sie dem demnächst ne NPD Ehrenmitgliedschaft antragen?“ Firma: „Ja, aber pass auf, wir haben da noch was anderes was wir mal pluggen müssen, AMERICAN SNIPER, zeigte den Trailer & paar 1A Ausschnitte und dazu n Typ der echte Menschen erschossen hat.“
mehr →

#55: TRUE DETECTIVE

„Heute schon gebumst, Herr Fickfrosch?“ Die FLIMMERFREUNDE sind bekannt dafür die wirklich wichtigen Fragen zu stellen. Wo kommen wir her, wo gehen wir hin und wer hat das leckerste Essen? pizza.de, die beste aller möglichen Antworten und unserer neuer Partner auf Augen- besser Bauchhöhe. Und die perfekte Kombo besteht mindestens seit „Fernsehen mit Deiner Schwester“ aus köstlicher Pizza und herausragender Serie und vice versa. „Girl I want to make you sweat, sweat til` u can`t sweat no more,“ so ungefähr singen das die Sümpfe in South Luisiana, dem Ort der Handlung und heimlichen Protagonisten von TRUE DETECTIVE. Bernd, Ben und Kay sind sich einig über den aktuellen HBO Hit und liefern die profunde Besprechung, die Du in all den anderen Kritiken vermißt hast und natürlich ab. Talking about liefern, pizza.de
mehr →

#54: Spandex rules: Superhelden Sequels

SPIDER-MAN, CAPTAIN AMERICA, aktueller Zyklus, jeweils zweite Runde. Es mag Filme geben in denen Leute an Aids sterben, es mag Pornos geben, in denen Leute sich mit Krankheiten infizieren und es mag ein Kino geben, das relevant ist abseits seiner Einspielergebnisse. Die FLIMMERFREUNDE Bernd und Kay juckt das an diesem warmen Frühlingstag im Park wenig […] mehr →

#14: Neulich in der Männergruppe

Bevor die Flimmerfreunde Seite endgültig abgerissen wird, um Parkplätzen für das örtliche Einkaufszentrum zu weichen, ein letztes Aufbäumen. Der scheinbaer Reflex, nach einem Frauenfilm Podcast lautstark einen Cast über Pornos, wahlweise harte Männeraction zu fordern, ist so bedenklich wie er dumm ist – also ziemlich. Dieser vorhersehbaren Web 2.0 Variante des territorialen Pissens, begegnen die […] mehr →

Wünsch‘ dir was!

196 + 3 + 1 macht? Gewinne, Gewinne! Während die „Drei“ für die lustige „#Vier“ noch auf die Abendgarderobe aus der chemischen Reinigung warten, läßt es sich kaum verheimlichen, dass es nicht weniger als der 200. Podcast ist an dem die Jungs gerade sitzen. 196 Folgen Ohrensessel und nun steht bereits die vierte Folge Flimmerfreunde […] mehr →

Neuen Feed abonnieren!

Willkommen im Flimmerfreunde-Podcastland! Liebe alten Ohrensesseler, wie schon angekündigt sind wir mit dem Podcast umgezogen und dabei haben wir auch gleich einen kleinen Relauch hingelegt. Aber keine Panik! Bitte fühlt euch bei den Flimmerfreunden wie zu Hause – die alte Ohrensesselcrew aus Bernd, Ben und Kay bleibt euch weiterhin genauso erhalten. Aber nun zur wichtigsten Frage […] mehr →

Wir sagen „Danke“

Fast 200 Folgen lang währte die 4-jährige Zusammenarbeit von Bernd, Ben und Kay mit dem Home Entertainment Publisher Universal Pictures Germany unter dem erfolgreichen Podcastlabel: Ohrensessel. Für diese tolle Zusammenarbeit möchten wir uns bei allen beteiligten Mitarbeitern der Firma Universal Pictures ganz herzlich bedanken. Insbesondere möchten wir Imke, Susanne und Daniela danken, die sich immer großartig um uns […] mehr →